Frage regelmäßiger Retro-Games Stream / TBT im Vereinsheim
#1
Moin zusammen,

ich halte es mal recht kurz: Bestünde Interesse (und die Möglichkeit) im Vereinsheim einen regelmäßigen (zB 2-wöchentlich) Retro-Games Stream zu veranstalten? Idealerweise könnte das an einem Donnerstag als Throwback-Thursday geschehen. Anfangen könnte man mit dem SNES-Mini (wie diese Woche erst geschehen) oder alternativ über Emulatoren auf den Rechnern (was rechtlich kein Problem darstellen sollte, wenn man die Original-Spiele vorweisen kann - das kann ich für einige klassische SNES Spiele auf jeden Fall gewährleisten).

Also ich hätte Bock. Wer noch?
Antworten
#2
Interessa: ja, zeit: kompliziert
regelmäßigkeit scheitert bei mir leider oft am dienstplan, ferner gebe ich zu bedenken, dass auch der Streamplan schon recht voll ist, regelmäßiges streamen am donnerstag aktuell z.b. in den abendstunden bereits belegt ist
Antworten
#3
Man könnte hier eventuell ein YouTube-Format machen? Dann könntet ihr euch unregelmäßig treffen und dabei mehrere Folgen auf einmal aufnehmen und die dann immer am Throwback Thurdsay auf YouTube stellen. Unser Kanal braucht sowieso ein wenig mehr Liebe. Wink
Antworten
#4
Es war schon so weit geplant, aus der LES Retroecke einen regelmäßigen Stream zu machen - du kommst mit deiner Idee also etwas zu spät ^^ Das mit der Regelmäßigkeit ist, wie Kevin schon meinte, immer so eine Sache. Also es wird (hoffentlich) regelmäßig einen Stream geben, nur ein fester Termin ist schwierig.
Antworten
#5
wenn du lust hast mitzuarbeiten, dann empfehle ich btw der whatsappgruppe für den retrobereich beizutreten (bei den adneren whatsappgruppen im thread zu finden), darüber planen wir aktuell auch die unregelmäßigen streams
Antworten
#6
Also ich finde Bink seinen Vorschlag auch recht gut. So kann man sich wirklich sehr ungezwungen treffen
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste