Studie zur Akzeptanz von eSports
#1
Hallo liebe Esportler!

im Rahmen einer Studienarbeit führen wir gerade eine spannende Umfrage zum Thema Akzeptanz von eSports als offizielle Sportart. Die Teilnahme an dieser Studie benötigt lediglich nur 5 Minuten und ist anonym. Wir bedanken uns sehr bei allen Teilnehmern!
Die Studie findet ihr unter folgendem Link:
https://www.surveymonkey.de/r/7YNNWWT

Liebe Grüße,
euer [email protected]! Smile
Antworten
#2
Hey, hab mal dran teilgenommen. Hätte aber ne kleiner Kritik:

10. Welchen Stellenwert nimmt eSports für Sie im Vergleich zu traditionellem Sport ein?

Finde ich schwammig formuliert. Kann ich nicht viel mit anfangen. Vorallem im Hinblick, dass es als Sport gelten sollte, dann sollte alles den gleichen Stellenwert einnehmen.

Gruß.
1. Berliner eSports Club e.V.
Vorstandsmitglied
Teamleiter StarCraft 2
Antworten
#3
(14.12.2018, 22:19)Wanna schrieb: Hey, hab mal dran teilgenommen. Hätte aber ne kleiner Kritik:

10. Welchen Stellenwert nimmt eSports für Sie im Vergleich zu traditionellem Sport ein?

Finde ich schwammig formuliert. Kann ich nicht viel mit anfangen. Vorallem im Hinblick, dass es als Sport gelten sollte, dann sollte alles den gleichen Stellenwert einnehmen.

Gruß.

Hallo Wanna,

vielen Dank für deine Teilnahme und Kritik! 

Bei der Frage nach dem Stellenwert geht es um deine eigene Einschätzung, welchen Stellenwert die entsprechende Sportart im Vergleich zu eSports einnimmt. z. B. wenn Samstag um 15:30 gleichzeitig Fußball und eSports laufen würde. Was würdest du lieber anschauen?

Viele Grüße!

Das [email protected] Team
Antworten
#4
Falls ihr euch in das Thema noch etwas weiter einlesen wollt, finde ich diesen Artikel ganz interessant:

https://www.sportmember.de/de/artikel/der-esport-als-offizielle-sportart

Falls es noch mehr sein darf, kann ich euch auch dieses Interview mit Hans Jagnow empfehlen:

https://www.sportmember.de/de/artikel/esport-interview-hans-jagnow
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste