Frage Interesse an neuem Liga / Cup System?
#1
Aloha liebe Leipziger!

Wir planen aktuell eine Mischung aus einer Liga und einem Turnier und möchten Fragen, ob es hier interessierte daran gibt.
Unsere Idee besteht darin, dass wir ein riesige GSL Format Gruppenphase spielen wollen. Das heißt:
- alle starten in einer großen Gruppe, nach MMR geseedet, spielt der höchste Spieler gegen den niedrigsten
Höchstes MMR
Spieler A vs H
Spieler B vs G
Spieler C vs F
Spieler D vs E
Spieler E vs D
Spieler F vs C
Spieler G vs B
Spieler H vs A
Niedrigstes MMR

- danach spielt jeder der gewonnen hat, gegen jemanden der auch gewonnen hat, weiter geseedet, ebenfalls welche die verloren haben (wir gehen für unser Beispiel davon aus, das alle die höheres MMR haben gewonnen haben)
A vs D
B vs C
E vs H
F vs G

Jetzt haben wir Spieler mit 2:0, 1:1 und 0:2, diese spielen dann wieder gegeneinander, usw. Wenn man 3 Siege erreicht ist man für das Upper Bracket qualifiziert und wenn man 3 Niederlagen erreicht für das Lower Bracket (wenn wir davon ausgehen, dass wir keine Gruppe an Spieler mit hohem MMR Spike haben).
Die Idee ist dahinter, das in der Gruppenphase jedes einzelnde Spiel relevant ist. Wenn man die ersten beiden Spiele verliert und 0:2 steht, kann man immernoch 0:3 spielen und die Gegner passen sich so organisch wie möglich an und man sollte immer eine Chance haben zurück zu kommen.
Das Cup Format wäre ein Single-Elimnation System mit Bo5s, aber das würden wir daran anpassen, ob wir eine natürliche Abnahme im MMR der Teilnehmer haben, oder ob wir wieder eine Spitze, wie beim CC, mit Eonblu, Holyhit und Össy haben.

Aktuell ist das ganze noch online, an zwei Wochenenden, mit etwas Preisgeld für alle Spieler im deutschsprachigen Raumgeplant. Aber wir möchten erst unsere Freunde fragen, ob ihr daran interesse habt, denn uns wäre am liebsten es machen soviele Vereinsspieler mit wie möglich. Smile

Gebt uns Feedback!

Gruß,
Fabian / Wanna.
1. Berliner eSports Club e.V.
Vorstandsmitglied
Teamleiter StarCraft 2
Admin der StarCraft Vereinsliga (SVL)
Antworten
#2
Ich finde die Idee ganz cool, auch wenn die ersten Runden viel Frustpotential bergen (je nachdem, wie hoch die MMR Unterschiede sind). Generell würde ich auch versuchen mitzuspielen, denke aber, dass es für mich zeitlich schwierig wird.
Cool, dass ihr weiterhin SC2 Content macht!
Antworten
#3
Wenn man ein Turnier mit offenem Skill-Level macht birgt jedes System Probleme.^^
Ich denke, dass es so selbst mit MMR-Spikes im Schnitt ziemlich gut laufen sollte.
Ob ich dann mitspielen kann hängt davon ab, wann es letztendlich stattfindet.
Antworten
#4
Ich finde die Idee auch nicht schlecht, aber für mich wäre das nichts. Ich würde es zeitlich nicht hinbekommen und mich würde das alles nur frustrieren aufgrund meines niedrigen MMRs. Aber ich denke, für Spieler_innen ab Dia oder vielleicht sogar ab Platin, wobei da wohl eher Platin1, ist das ein interessantes Format.

Falls ich mich aber irgendwann mal immens steigern sollte Big Grin und auch mehr Zeit hätte, wäre ich glaube dabei.

Gern schaue ich euch aber beim Turnier (ihr werdet es doch bestimmt streamen bzw. streamen lassen?) zu und feuere natürlich "nur" die Leipziger, insofern welche mitspielen, an Tongue
Antworten
#5
Ein kleines Update:
Wir planen fleißig und sind in den letzten zügen. Dazu möchten wir aber nicht nur in der Theorie leben, sondern auch die Spieler fragen die daran interesse haben.
Dazu füllt bitte diese kleine Umfrage aus.

https://forms.gle/aCiuzYHgqEJjHpSJA

Es ist für alle Divisionen gedacht, mit unter anderem einem Swiss-System, und fairen Turnierbäumen am Ende der Liga.

Gruß,
Fabian / Wanna.
1. Berliner eSports Club e.V.
Vorstandsmitglied
Teamleiter StarCraft 2
Admin der StarCraft Vereinsliga (SVL)
Antworten
#6
Hey Wanna,

ist das eine verbindliche Anmeldung?
Antworten
#7
Ich melde mich einfach mal an. Ohne Zeitangaben kann es halt sein, dass ich mich dann wieder abmelden muss. Smile
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste