Ankündigung LoL Turnier 18./19. Januar 2020 + Helfersuche
#1
Hey Leute Smile

Wir möchten am 18. und 19. Januar ein offline LoL Turnier in unserem Vereinsheim veranstalten. Dieses Turnier soll für bis zu 12 Teams aus Leipizg und näherer Umgebung offen sein. Für eine externe Viewinglocation in der Nähe des Vereinsheims ist gesorgt. Das Tunier geht täglich von 10 - 22 Uhr.

Dafür brauchen wir eure Unterstützung in allen Bereichen:
- Schiedsrichter
- Orga/Aufsichtspersonen
- IT-Support für ggf. technische Probleme
- Verpflegung in Form von Kuchenbasar und ggf. einem einfachen Gericht
    -> wenn ihr einen Kuchen für Samstag oder Sonntag beitragen möchtet, dann gerne auch bei mir melden Smile
- Kuchenbasar: Verkäufer/Küchenpersonal
- Caster/Streamer

Falls ihr Bock habt an der Planung mitzuwirken, dann könnt ihr euch auch gerne bei mir melden!

Kontakt:
Unter dem thread
Email: [email protected]
Whatsapp/Telegramm: 017699346783
Oder bei Riot via DM

Bitte mit dazuschreiben, wo ihr uns unterstützen möchtet und an welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit ihr dafür Zeit habt! Ein paar Stunden Unterstützung helfen uns sehr!
Antworten
#2
Ich bin dabei, ich kann da sein, einen Rechner bedienen und ggf als Admin unterstützen

Für Orga außerhalb des Termins werde ich verraussichtlich keine Zeit haben
Antworten
#3
(29.12.2019, 17:39)Tiberium schrieb: Ich bin dabei, ich kann da sein, einen Rechner bedienen und ggf als Admin unterstützen

Für Orga außerhalb des Termins werde ich verraussichtlich keine Zeit haben

Alles klar, danke dir: ich melde mich dann im Januar nochmal bei dir!
Antworten
#4
Ich kann eventuell IT-Support vor Ort machen und Stream etc. unterstützen. Ich gebe deswegen aber nochmal Bescheid.
Antworten
#5
(31.12.2019, 15:15)Bink schrieb: Ich kann eventuell IT-Support vor Ort machen und Stream etc. unterstützen. Ich gebe deswegen aber nochmal Bescheid.

alles klar!
Antworten
#6
Ich habe eine Organisatorische Frage hierzu:

Ich lese, der Viewingraum ist in der nähe. Wo genau ist denn der viewingraum? Passen dort die maximale Anzahl an zu erwartenden Personen Rein? Ist es erlaub das sich die SpielerInnen noch ihre Fanboys und Girls Mitbringen? Wir sprechen immerhin von Potentiell 72 SpielerInnen und Coaches + Orga und Refs etc.

Wechseln dann die nicht aktiven Teams immer in die Viewing location wenn sie nicht spielen oder wie soll das ablaufen. da scheint mir das vereinsheim als "zwischenlager" für nicht aktive Spieler doch sehr klein.
Antworten
#7
(04.01.2020, 12:52)Mason schrieb: Ich habe eine Organisatorische Frage hierzu:

Ich lese, der Viewingraum ist in der nähe. Wo genau ist denn der viewingraum? Passen dort die maximale Anzahl an zu erwartenden Personen Rein? Ist es erlaub das sich die SpielerInnen noch ihre Fanboys und Girls Mitbringen? Wir sprechen immerhin von Potentiell 72 SpielerInnen und Coaches + Orga und Refs etc.
Der Viewingraum wird das Meetlebüro um die Ecke. Ich treffe mich am Donnertag mit Karl, dann kläre ich alles final ab.

(04.01.2020, 12:52)Mason schrieb: Wechseln dann die nicht aktiven Teams immer in die Viewing location wenn sie nicht spielen oder wie soll das ablaufen. da scheint mir das vereinsheim als "zwischenlager" für nicht aktive Spieler doch sehr klein.

Genau der Plan ist das die Spieler immer zwischen dem Büro und dem VH wechseln.
Antworten
#8
(31.12.2019, 15:15)Bink schrieb: Ich kann eventuell IT-Support vor Ort machen und Stream etc. unterstützen. Ich gebe deswegen aber nochmal Bescheid.

Ich kann am Samstag, aber nicht am Sonntag, oder zumindest nicht lange. Reicht das?
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste